Ordination

Info

 

 

Dr. Arno Lechner

Inhaber TravelSafe

Facharzt für innere Medizin, Facharzt für Infektiologie und Tropenmedizin

WHO- zugelassene Gelbfieberimpfstelle

 

 

Ordinationen

 Salzburg  Bad Dürnnberg  (Zweitordination)
Adresse:

Ernest-Thun-Str. 12 / 4. Stock

A-5020 Salzburg

Adresse:

EMCO-Privatklinik

Prof. Martin-Hell-Str. 7-9

A-5422 Bad Dürnnberg

Telefon:

+43 699 11641847

Telefon:

+43 6245 790424

Ordinationszeiten nur nach telefonischer Vereinbarung!

 

Leistungsspektrum und Schwerpunkte

 Allgemeine Innere Medizin

Infektionskrankheiten - Vorbeugung, Therapie und Diagnose

Vorsorge und Prävention
__________________

sämtliche Infektionskrankheiten

Impfberatung und 
Impfungen
unklare Fieberzustände, Infektionsanfälligkeit
Beratung und Vorbereitung auf Auslandsreisen unterschiedlicher Art (Urlaub, Beruf, Auslandseinsatz, Volunteering, etc.)
Infektionen nach Insektenstich (z.B. Borreliose)

Allgemeine Vorsorgeuntersuchung und Beratung (bzgl. Erkrankungen der Inneren Organe) 

Infektionen durch Fremdkörper (z.B. Implantationen, Prothesen, usw.)

 

 

Erkrankungen durch körpereigene Abwehrschwäche
Infektionen nach Auslandsreisen, Reiserückkehruntersuchungen

 

gegenwärtige Berufstätigkeit

 

          • Ärztlicher Mitarbeiter der Division "Medizinische Mikrobiologie, Hygiene und Infektiologie" der Salzburger Landeskliniken (seit 2005)

          • Antibiotikabeauftragter Azrt an den Salzburger Landeskliniken

          • Leiter des Infektiologischen Arbeitskreises der Landeskliniken Salzburg
          • Lehrbeauftragter für Infektiologie an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) (seit 2005)
          • Ärztliche Tätigkeit an der EMCO-Privatklinik (Betreuung von stationären PatientInnen und Zweitordination)
          • Infektiologischer Konsiliarius an diversen Salzburger Krankenanstalten

 

 

Werdegang

 

Dr. Lechner studierte Humanmedizin an den Medizinischen Fakultäten der Universitäten Innsbruck und Wien, Promotion 1984 

Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin an der II. Medizinischen Abteilung der Landeskrankenanstalten Salzburg

1991-2005 stationsführender Assistent, Fachassistent und Oberarzt der Infektionsstation/Infektionseinheit der Landeskliniken Salzburg

1997 Ernennung zum Oberarzt

Von 1999 bis 2000 Research Fellow an der UCLA (University of California/Los Angeles) im Fachbereich Mikrobiologie und klinische Infektiologie.

Seit 2005 ärztlicher Mitarbeiter an der Division "Medizinische Mikrobiologie" der Salzburger Landeskliniken und Lehrbeauftragter für Infektiologie an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU).

Dr. Lechner ist Gründungsmitglied des sogenannten Antibiotic Stewardship Programmes der Österreichischen Gesellschaft für Chemotherapie (ÖGACH), einer Initiative zur Optimierung des Einsatzes von Antibiotika. 

 

 

Mitgliedschaften

 

          • ÖGIM: Österreichische Gesellschaft für Innere Medizin
          • ÖGACH: Österreichische Gesellschaft für Chemotherapie  
          • ÖGIT: Österreichische Gesellschaft für Infektiologie und Tropenmedizin
          • ASTTM: Österreichische Gesellschaft für Reise- und Touristikmedizin
          • Salzburger Ärztegesellschaft
          • Wahlärzte Salzburgs

 

Sale

Unavailable

Sold Out